MitarbeiterInnen von CPP

CPP Update

Neuigkeiten für Kunden und Partner

Aktuelles

Aktuelles 27.09.2021

bAV und Nachhaltigkeit: Gemeinsam für Rente und Umwelt

Arne Gels, Retencon AG, im Gespräch mit CPP-Gecshäftsführer Oliver Schön: Betriebliche Vorsorge ist ja an sich schon nachhaltig – schließlich soll sie für Mitarbeitende finanzielle Sicherheit im Alter schaffen. Darüber hinaus steigt aber insbesondere bei jüngeren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern die Nachfrage nach Fond-Produkten, die ausschließlich in nachhaltig agierende Fimen investieren. Ein gemeinsames Investment in Rente […]

Gesundheit und Sachbezüge bei KUG

Aktuelles 22.09.2021

Betriebliche Krankenversicherung: Flexible Budgets sind gesund für Unternehmen und Mitarbeitende

Mit einem Gesundheitsbudget, wir nennen es “Gesundheit à la carte”, bieten Sie Ihren Mitarbeiterinnnen und …

Digitalisierung und Datenschutz in der bAV

Aktuelles 19.08.2021

Digitalisierung in der bAV-Verwaltung: notwendig, aber noch lange nicht hinreichend

Ohne digitale Tools können Firmen, Dienstleister und Versicherer die Anforderungen der DSGVO an die bAV-Verwaltung kaum erfüllen. Schließlich geht es hier um den Austausch sensibler persönlicher Daten. Warum aber die Digitalisierung eine notwendige, aber noch lange nicht hinreichende Bedingung für eine gute bAV-Administration ist, erklärt CPP Geschäftsführer Oliver Schön im Gespräch mit Arne Gels, Retencon […]

CPP - bAV neu gedacht

Aktuelles 11.08.2021

BRSG: Warum Arbeitgeber jetzt handeln müssen

Arbeitgeber müssen das Betriebsrentenstärkungsgesetz bis Jahresende rechtssicher umgesetzt haben. Arne Gels von Retencon klärt mit Oliver Schön im Theken-Talk, was genau zu tun ist. Warum Unternehmen jetzt handeln müssen Was jetzt genau zu tun ist Was ist das arbeitsrechtliche Risiko bei Nichterfüllung? Warum das BRSG eine Chance ist für diejenigen, die künftig mehr tun wollen […]

Aktuelles 16.07.2021

Betriebsrentenstärkungsgesetz – Ist Ihre bAV fit für 2022?

Am 1.1.2022 tritt das Betriebsrentenstärkungsgesetz (kurz: BRSG) final in Kraft. Zukünftig gelten Zuschüsse verbindlich auch für bAV-Altverträge. Alle gesetzlichen Vorgaben müssen bis Januar 2022 rechtssicher eingerichtet und umgesetzt werden. Zu diesem Thema haben wir einen ausführlichen Leitfaden für Unternehmen entwickelt, den wir Ihnen hier zum Herunterladen zur Verfügung stellen: Sollte Ihnen die gesetzliche Anpassung in […]

Aktuelles 18.02.2021

BU in Zeiten von Corona – das sollten Sie wissen.

Wer mit Corona infiziert war, muss das bei Beantragung einer Berufsunfähigkeitsversicherung angeben. Vielfach wird der …