CPP Update

Mitarbeiter-Hotline*

040 69 635 10-80

Arbeitgeber-Hotline*

040 69 635 10-70

Weitere Informationen

* Montag bis Freitag 10-13 Uhr

Wunsch und Wirklichkeit: Was sich Mitarbeiter vom Arbeitgeber wünschen deckt sich nicht immer mit dem Angebot

Eine große Mehrheit der Beschäftigten wünscht sich neben einer guten Arbeitsatmosphäre vor allem Altersvorsorge- und Weiterbildungsangebote, zeigt eine aktuelle repräsentative Studie des Digitalverbands bitcom. Arbeitgeber, die neue Mitarbeiter gewinnen und binden möchten, sollten hier genauer hinschauen. Auch bei anderen Angeboten gehen Wunsch und Wirklichkeit auseinander.

Eine Mehrheit der Berufstätigen zwischen 15 und 65 Jahren wünscht sich betriebliche Altersvorsorge, Weiterbildungsangebote und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Jeder zweite Beschäftigte möchte am liebsten selbst über Arbeitszeit und Arbeitsort bestimmen dürfen.

Was Arbeitnehmer wünschen, was Arbeitgeber tun

Ein gutes Klima, die finanzielle Absicherung im Alter und die Erhaltung der beruflichen Qualifikation stehen damit für fast drei Viertel der Arbeitnehmer im Vordergrund bei der Beurteilung des Arbeitgebers. Jeweils 73% der Arbeitnehmer wünschen sich betriebliche Altersvorsorge-Angebote und Weiterbildungs-Angebote. Erst danach geht es ums Gehalt.

60% der befragten Unternehmen nutzen ihre Weiterbildungsangebote bereits kommunikativ, um ihr Unternehmen für Mitarbeiter attraktiver zu gestalten. Bei der betrieblichen Altersvorsorge geht die Schere aber auseinander. Lediglich 19% von 856 Unternehmen geben an, Vorsorgeleistungen aktiv als Instrument für die Mitarbeiter-Gewinnung und -Bindung zu nutzen. Da ist noch viel Potential.

 

Quelle: bitcom, eigene Darstellung*

Thema Vorsorge besser kommunizieren

Beim Thema Vorsorge können viele Unternehmen also noch etwas tun, um sich im Wettbewerb um gute Bewerber zu profilieren. Über das „Wie?“ unterhalten wir uns gern mit Ihnen.

 

Ansprechpartner bei CPP:
Torsten Morisse
T 040 6963510-40
torsten.morisse@cppartner.de

 

 

Weitere Ergebnisse der Studie finden Sie in diesem Artikel: https://ap-verlag.de/steigende-ansprueche-was-sich-die-mitarbeiter-von-ihrem-arbeitgeber-wuenschen/57318/

*Grundlage der Angaben ist eine Umfrage, die Bitkom Research im Auftrag des Digitalverband Bitkom durchgeführt hat. Dabei wurden 1.002 Berufstätige von 16 bis 65 Jahren telefonisch befragt. Die Fragestellung lautete: »Welche der folgenden Angebote beziehungsweise Leistungen erwarten Sie von einem Arbeitgeber?« Die Befragung ist repräsentativ. **Für die vorliegende Arbeitgeber-Statistik wurden 856 Geschäftsführer und Personalverantwortliche von Unternehmen ab drei Beschäftigten befragt. Die genaue Fragestellung lautete: „Welche Maßnahmen ergreifen Sie, um neue Mitarbeiter für Ihr Unternehmen zu gewinnen und diese langfristig zu binden?“. Mehrfachnennungen waren möglich. Laut Quelle ist die Umfrage repräsentativ für die Gesamtwirtschaft.

Torsten Morisse

vom